.

Philharmoniker Depot

16.12.15 Gold/Silber-Ratio

Das Gold/Silber-Ratio läuft sei Oktober 2014 zwischen 70 und 77 Punkten seitwärts. Aktuell hat das Ratio wieder die obere Begrenzung des Seitwärtskanals erreicht.
Auf dem logarithmischen Monatschart wird klar, dass ein nachhaltiger Ausbruch über 77 Punkte äußerst ungünstig wäre. Der laufende Bärenmarkt würde dadurch wohl erneut in die Länge gezogen werden, denn trotz der lange Seitwärtsphase ist der Aufwärtstrend seit 2011 intakt und wurde zuletzt im Oktober erfolgreich getestet.

Nach wie vor sendet das Ratio für den gesamten Edelmetallsektor keine Signale einer direkt anstehende Trendwende zum Besseren, vielmehr droht noch einmal eine Verschärfung bzw. Verlängerung der Korrektur.

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: http://www.proaurum.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2020

© by Silbernews.com