.

Minenindex XAU Minenindex HUI Silber in USD / oz Gold in USD / oz
Intraday Silber Preis

30.11.12 Cadan Resources, Bilder einer Minenbesichtigung

Nachdem wir über die letzten News von Cadan Resources berichtet haben, wo unter anderem durch den CEO Robert Butchart schon der erste Goldguss vor Weihnachten 2012 in Aussicht gestellt wurde, haben wir uns auf die Suche nach Bildern zu der T´Boli Mine gemacht. Fündig geworden sind wir bei der Swiss Rosource Capital AG.

http://www.resource-capital.ch

Nach Rücksprache mit dem Management wurde uns erlaubt, die Bilder zu beutzen. Dafür möchten wir uns bei der Swiss Resource Capital AG noch einmal ganz herzlich bedanken! Die Infrastruktur zu und auf dem Gebiet von Cadan Resources ist sehr gut. Stromleitungen und geteerte Straßen führen direkt zu dem T´Boli Projekt.

Das Gelände von Cadan rund um die T`Boli Mine umfasst ein Areal 3000 Hektar. Im unteren Bild war das Betriebsgelände bereits erreicht und Material für den Backenbrecher wird schon abgebaut und abgekippt.

Von dem Zwischenlager wird dass Material mittels Radlader

in den Befüllschacht des Backenbrechers gefüllt. Es gibt sicherlich auch noch andere Anwendungsbereiche für dieses Gerät.

Nachdem dass Material im Backenbrecher vorzerkleinert wurde, wird es mittels Förderband zu der Nachzerkleinerung in die Kugelmühlen befördert.

Von diesen Kugelmühlen besitzt Cadan zwei auf T`Boli.

Da bei Cadan das Gold auch im Laugungsverfahren gewonnen wird, werden auch diese beeindruckenden Laugungstanks benötigt.

Nun noch ein Einblick in die Untertagewelt bei Cadan. Wie man sieht steht in einigen Stollengängen noch Wasser. Dieses wird aber im Laufe der Minenweiterentwicklung entwässert.

Eventuell kann das Wasser ja als Kühlwasser beim Bohren benutzt werden?

Arbeitssicherheit wird auch bei Cadan Resources groß geschrieben, was auch bedeutet, dass die Stollen richtig abgesichert werden. Die Minenarbeiter bei der Stollensicherung.

Elektrolyse ist einer der wichtigsten Bestandteile bei der Goldproduktion. In der Elektrolyse lagern sich Goldpartikel an den Stahlgitterrosten an, die dann durch einen Schmelzvorgang ausgelöst werden.

Auch die Bohrkerne müssen ja irgendwo aufbewahrt werden. Dafür hat Cadan Resources eine eigene Lagerhalle.

Um die Bohrungen analysieren zu können, besitzt Cadan ein eigenes Labor auf der Mine. Hier werden die Proben analysiert und das weitere Explorationsprogramm anhand der Auswertungen beschlossen.

Dies war ein kleiner Ausschnitt aus dem Bildmaterial von der Swiss Resource Capital AG welches auf der Seite http://www.resource-capital.ch veröffentlicht wurde.

Noch mehr interessante Bilder sogar aus der Instandhaltung, die die Betriebe eigentlich nicht so gerne zeigen können Sie hier

http://www.resource-capital.ch/de/mediathek/bilder.html?tx_jbpicasaweb_pi1%5Bpw_aid%5D=cadanresourcesminenbesuch

einsehen.

Viel Erfolg beim Handeln wünscht

Jörg Schulte

Gemäß §34 WpHg weise Ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter von Jörg Schulte Research Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten. Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung dar. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen, ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für den Inhalt dieser sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

http://joerg-schulte-research.jimdo.com

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com