.

Minenindex XAU Minenindex HUI Silber in USD / oz Gold in USD / oz
Intraday Silber Preis

Philharmoniker Depot

21.03.17 Endeavour Silver erweitert Erzgang und sieht noch erhebliches Potenzial

An einigen Stellen laufen die Ausläufer zusammen und bilden eine mächtige Mineralisierungszone! Der kanadische Edelmetallproduzent Endeavour Silver (ISIN: CA29258Y1034 / TSX: EDR) gab vergangene Woche die Erweiterung der Erzgänge im Konzessionsgebiet 'Terronera' bekannt. Demnach konnten die erst vor kurzem neu entdeckten hochgradigen Silber- und Goldmineralisierungen der im mexikanischen Bundesstaat Jalisco befindlichen Liegenschaft 'Terronera' im gleichnamigen Erzgang und im Erzgang 'La Luz' kontinuierlich erweitert werden.

Im Rahmen der aktuellen Bohrungen im Bereich des Erzgangs 'Terronera' wurde die hochgradig mineralisierte Hauptzone bis in eine Tiefe von 400 m erweitert, wobei die Mineralisierung in der Tiefe und in südöstlicher Richtung nach wie vor noch offen ist. Neben der Hauptzone wurden auch mineralisierte Ausläufer im Liegenden und Hängenden durchteuft. An einigen Stellen laufen die Ausläufer zusammen und bilden eine gemeinsame, äußerst mächtige Mineralisierungszone, wie z.B. im Bohrloch TR11-3 sehr gut zu erkennen ist. In diesem Bohrloch schnitt Endeavour Silver 230 g/t Silber und 1,8 g/t Gold (359 g/t Silberäquivalent) auf einer wahren Mächtigkeit von 16,3 m. Im gleichen Bereich ist auch ein Abschnitt mit 3.490 g/t Silber und 8,9 g/t Gold (4.110 g/t Silberäquivalent) auf einer wahren Mächtigkeit von 0,3 m enthalten. Derzeit arbeitet das Team im Konzessionsgebiet 'Terronera' mit zwei Bohrgeräten.

Bei den Bohrungen im Bereich des Erzgangs 'La Luz', der sich rund 2,2 Kilometer nordöstlich des Erzgangs 'Terronera' befindet, wurde die neue hochgradige Mineralisierungszone ab einer Tiefe von 100 m unterhalb der Oberfläche auf eine Länge von rund 500 m erweitert. Die Mineralisierung ist sowohl zur Oberfläche hin als auch in der Tiefe nach wie vor offen. In diesem Zusammenhang ist es wichtig zu wissen, dass diese Bohrergebnisse in der bevorstehenden Ressourcenschätzung und Vormachbarkeitsstudie ('Pre Feasibility Study') für 'Terronera' noch unberücksichtigt werden, aber schon jetzt eindeutig auf eine potenzielle Erweiterung der Ressourcen im Bereich des Erzgangs 'La Luz' hinweisen.

Weitere sehr gute Bohrergebnisse waren unter anderem 63 g/t Silber und 57,0 g/t Gold (4.054 g/t Silberäquivalent) über 2,2 m wahrer Mächtigkeit im Bohrloch LL-21, in dessen Bereich auch ein Abschnitt mit 340 g/t Silber und 320,0 g/t Gold (22.740 g/t Silberäquivalent) auf 0,3 m wahrer Mächtigkeit enthalten ist.

"Die Mineralisierung im Erzgang 'La Luz' ist zwar schmaler als im Erzgang 'Terronera', weist dafür aber einen höheren Silber- Goldanteil auf und befindet sich in geringerer Tiefe. Beide Bohrdatensätze weisen für das Konzessionsgebiet noch hervorragendes Explorationspotenzial aus", erklärte Endeavour Silvers CEO Bradford Cooke (https://www.youtube.com/watch?v=xRCGAqReta4). Zudem werden dieses Jahr noch weitere Erzgänge nördlich des Erzgangs 'Terronera' mit hochgradiger Mineralisierung erkundet.

Viele Grüße

Ihr

Jörg Schulte

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: http://www.js-research.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2020

© by Silbernews.com