.

02.12.13 Weihnachten fällt im deutschen Einzelhandel aus

von Thomas Kallwass ...Alle Jahre wieder... kommt das Christuskind... und feiert die deutsche Presse einen angeblichen Einzelhandelsboom. Als wäre Recherche abgeschafft, kommen pünktlich im November die ersten Jubelmeldungen auf. Die Deutschen seien nach einem Jahrzehnt der Kaufzurückhaltung geradezu im Kaufrausch. Man fragt sich unweigerlich, ob man jetzt noch schnell in vermeintlich günstige deutsche Einzelhandelsaktien wie die Metro einsteigen soll.

Weihnachten fällt im deutschen Einzelhandel seit 2 Jahrzehnten aus
Weihnachten fällt im deutschen Einzelhandel seit 2 Jahrzehnten aus (Foto criben / Shutterstock.com)

Im deutschen Einzelhandel gibt es nur Stagnation

Ich kann Ihnen nur empfehlen, lassen Sie die Finger von deutschen Einzelhandelsaktien. Rückwirkend für die letzten 7 Jahre recherchierte ich die reißerischsten Titelzeilen zum Weihnachtsgeschäft und stellte sie den Fakten, gemeldet vom Statistischen Bundesamt, gegenüber. Es ist ernüchternd. Nicht einmal in den nominellen Wachstumsraten ist auch nur annähernd so etwas wie ein Boom abzulesen. Gänzlich düster sieht es aus, wenn ich mir die inflationsbereinigten Daten ansehe. De facto sinkt der Einzelhandelsumsatz seit zwei Jahrzehnten. Gleichwohl meldet die Presse konsequent jedes Jahr zu Weihnachten gute Laune und brummendes Geschäft bei den Einzelhändlern.

Seit zwei Jahrzehnten stagniert der reale Einzelhandelsumsatz

Der reale Einzelhandelsumsatz im wichtigsten Verkaufsmonat Dezember erreichte sein 20-Jahres-Hoch im Jahr 2006 mit 106 Zählern. Nur drei Jahre zuvor stand der Index bei nur 99,4 Punkten. Ein tolles Ergebnis. Das jedoch vom Fakt getrübt wird, dass der Index im Jahr 1994 schon einmal bei 104,9 Punkten notierte und im Jahr 2012 trotz guter Konjunktur bei 99,5 Punkten. Also nur 0,1 Punkte über dem 20-Jahres-Tief.

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: http://www.investor-verlag.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com