.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

02.11.17 SILBER-Tagesausblick: Bullen starten den großen Angriff

Tagesausblick für Donnerstag, 02. November 2017: Der Silberpreis erholte sich zuletzt von einer mehrwöchigen Abwärtsbewegung, bildete dabei einen soliden Boden aus und konnte gestern mit einem steilen Intradayanstieg überzeugen. Die Weichen für eine starke Kaufwelle sind gestellt. von Thomas May (Experte für Fibonacci-Analyse)

  • Silber - Kürzel: XAG/USD - ISIN: XC0009653103
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 17,143 $/Unze

Widerstände: 17,23 + 17,67 + 17,91 

Unterstützungen: 16,96 + 16,60 + 16,26

Rückblick: Anfang Oktober gelang es der Käuferseite bei Silber, einen kurzfristigen Abwärtsimpuls, der am Jahreshoch bei 18,21 USD seinen Ausgang genommen hatte, an der Unterstützung bei 16,26 USD abzubremsen. Nach einer Erholung, die kurzzeitig sogar über den Widerstand bei 17,23 USD führte, setzte eine weitere Korrektur ein. Diese nahm bereits früh die Züge einer bullischen Flagge an, die im gestrigen Handel mit einer massiven Aufwärtsbewegung durchbrochen wurde. Aktuell versuchen die Bullen bereits, den Widerstand bei 17,23 USD zu knacken.

Charttechnischer Ausblick: Der Ausbruch aus der Konsolidierung der letzten Wochen und die Dynamik, mit der dieser vollzogen wurde, sprechen klar für die Käuferseite. Diese dürfte jetzt auch die Barriere bei 17,23 USD aus dem Weg räumen und Silber bis 17,91 USD antreiben. Darüber könnte es zu einer Ausweitung des Anstiegs bis 18,21 und 18,50 USD kommen. Sollten die Bullen dagegen jetzt an der 17,23 USD-Marke scheitern, wäre ausgehend von 16,96 USD mit einem zweiten Ausbruchsversuch zu rechnen.

Erst unterhalb der Marke würde es zu einer stärkeren Gegenbewegung bis 16,60 USD kommen. Doch auch von dort aus könnte sich der Wert weiter nach Norden bewegen. Erst unter der 16,60 USD-Marke wäre der Anstieg beendet und ein Abverkauf bis 16,01 USD zu erwarten.

Besuchen Sie mich auch auf Guidants und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Rohstoffen und den großen Indizes.

Lesen Sie hier, wie Sie mir und anderen Guidants-Experten folgen können.

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: Godmode-trader.de Service der BörseGo AG

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com