.

25.11.16 Silber - Abwärtstrend setzt sich durch

Silber rutscht weiter. Die nächste Unterstützung wird durchbrochen, sodass der Abwärts weiterhin ungefährdet bleibt. von Marko Strehk (Technischer Analyst und Trader)..........................................

Silber

Kursstand 16,38 USD

Tendenz: Seitwärts

Widerstände: 16,90+17,25+17,78+18,45 

Unterstützungen: 16,10+15,82+15,00 

Rückblick: Silber geriet bereits Anfang Oktober verstärkt unter Druck und fiel unter die 17,78 USD. Es gelang dann vor der Wahl eine Erholung, welche nach dem Ergebnis der US-Wahl jedoch am mittelfristigen Abwärtstrend vollständig abverkauft wurde. So rutschte der Kursverlauf in den Vorwochen ab, im, auch die 16,66 USD zu durchbrechen.

Charttechnischer Ausblick: Die nächste relevante Unterstützung bei 16,10 USD wird fast erreicht. Vor allem aber bei einem Test der 15,82 USD wäre eine Zwischenerholung bei Silber kurzfristig wahrscheinlich. Eine Bodenbildung bliebe aber auch in diesem Fall abzuwarten. Größere Erholungschancen bieten sich bei Überwinden der 16,90 USD in Richtung der 17,78 USD.

Chartanalyse zu Silber - Abwärtstrend setzt sich durch

Viele Grüße

Marko Strehk

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: Godmode-trader.de Service der BörseGo AG

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com