.

27.12.16 Tagesthemen

Im langfristigen Bild nur ein Pullback!... Die Erholung in 2016 im Silberpreis könnte sich als Pullback entpuppen. Weitere Kursrückgänge in 2017 könnten so bevorstehen. Denn der langfristige Blick auf den Silberpreis zeigt einen Bruch einen seit 2003 laufenden Aufwärtstrendkanals. Die jüngste Erholung hingegen prallte von unten an diesem zuvor verlassenen Aufwärtstrend wieder ab. Ein Fall daher unter eine relevante Unterstützungszone in 2017 mit einem Fall unter das Jahrestief 2015 würde weiteres Abwärtspotenzial freigeben – so das Worst-Case-Szenario für den Silberpreis. ..............................

http://www.wallstreet-online.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com