.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

 

Philharmoniker Depot

Silber- Analysen 2019

Silber konnte sich in den Vorwochen zunächst klar erholen. Der Kurseinbruch bis 22,36 USD wurde aufgefangen, was einen Test des mittelfristigen Abwärtstrends nach sich zog. Daran scheiterte der Kursverlauf. von Marko Strehk (Technischer Analyst und Trader)

Silber - Kürzel: XAG/USD - ISIN: XC0009653103
Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 23,68300 $/oz.

Silber

Kursstand 24,52 USD

Widerstände: 25,54+26,73

Unterstützungen: 23,50+22,36

Rückblick

Silber konnte sich in den Vorwochen zunächst klar erholen. Der Kurseinbruch bis 22,36 USD wurde aufgefangen, was einen Test des mittelfristigen Abwärtstrends nach sich zog. Daran scheiterte der Kursverlauf.

Charttechnischer Ausblick

Nach dem Test des Abwärtstrends besteht die Gefahr, die Abwärtsbewegung wieder nachhaltig aufzunehmen. Abgaben bis 22,36 USD sind bereits wahrscheinlich, nachdem der kurzfristige Aufwärtstrend nicht gehalten werden konnte. Schafft Silber noch einen Anstieg über 24,50 USD, könnte sich das Chartbild nochmals aufhellen. Dies deutet sich aktuell aber nicht an.

https://img.godmode-trader.de/charting/2021/09/9767895/5320435.png

Viele Grüße,

Marko Strehk - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: https://www.godmode-trader.de

Silber bewegte sich in den vergangenen Wochen nach einem massiven Einbruch wieder moderat nach oben. Mit dem Ausbruch aus dem alten Abwärtstrendkanal wurde die Erholung zuletzt verschärft. von Marko Strehk (Technischer Analyst und Trader)

  • Silber - Kürzel: XAG/USD - ISIN: XC0009653103
    Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 24,53600 $/oz.

Silber

Kursstand 24,52 USD

Widerstände: 25,54+26,73

Unterstützungen: 23,50+22,36

Rückblick

Silber bewegte sich in den vergangenen Wochen nach einem massiven Einbruch wieder moderat nach oben. Mit dem Ausbruch aus dem alten Abwärtstrendkanal wurde die Erholung zuletzt verschärft.

Charttechnischer Ausblick

Es bietet sich die Chance, ausgehend vom Aufwärtstrend wieder nach oben zu drehen und die Rally fortzusetzen. Spielraum bietet sich in diesem Fall bis 17,55 USD. Darüber könnte sich der Anstieg in Richtung 18,00 USD verschärfen. Sollte Silber unter 16,66 USD fallen und aus dem Aufwärtstrend ausbrechen, dürfte sich das Chartbild jedoch eintrüben. Eine größere Konsolidierung in Richtung 16,00 USD könnte in diesem Fall anstehen.

Viele Grüße,

Marko Strehk - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: Godmode-trader.de Service der BörseGo AG

Silber rutschte nach einem Fehlausbruch aus dem mittelfristigen Abwärtstrend in den vergangenen Wochen zunächst massiv ab und markierte ein neues Tief bei 22,36 USD. Darüber gelang zuletzt eine Erholung. von Marko Strehk (Technischer Analyst und Trader)

  • Silber - Kürzel: XAG/USD - ISIN: XC0009653103
    Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 23,85900 $/oz.

Silber

Kursstand 23,87 USD

Widerstände: 24,46+25,54+26,73

Unterstützungen: 22,36

Rückblick

Silber rutschte nach einem Fehlausbruch aus dem mittelfristigen Abwärtstrend in den vergangenen Wochen zunächst massiv ab und markierte ein neues Tief bei 22,36 USD. Darüber gelang zuletzt eine Erholung.

Charttechnischer Ausblick

Nachdem die alte Unterstützung bei 23,76 USSD innerhalb der Gegenbewegung wieder erreicht werden konnte, besteht die Gefahr, die Korrektur bald wieder aufzunehmen. Abgaben bis in den Bereich 22,36 USD sind nach der Erholung jederzeit möglich. Erst oberhalb der 24,46 USD, bei einem Ausbruch aus dem Abwärtstrend, hellt sich das Chartbild nachhaltig auf.

Viele Grüße,

Marko Strehk - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: Godmode-trader.de Service der BörseGo AG

Silber bewegte sich in den vergangenen Wochen weiter nach unten. Nachdem die Unterstützung bei 25,65 USD durchbrochen wurde, kam es auf niedrigem Niveau zu einer Stabilisierung. Zuletzt scheiterte der Kursverlauf von unten an dieser Hürde. von Marko Strehk (Technischer Analyst und Trader)

  • Silber - Kürzel: XAG/USD - ISIN: XC0009653103
    Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 25,25800 $/oz.

Silber

Kursstand 25,28 USD

Widerstände: 25,65+26,62+28,31

Unterstützungen: 24,18

Rückblick

Silber bewegte sich in den vergangenen Wochen weiter nach unten. Nachdem die Unterstützung bei 25,65 USD durchbrochen wurde, kam es auf niedrigem Niveau zu einer Stabilisierung. Zuletzt scheiterte der Kursverlauf von unten an dieser Hürde.

Charttechnischer Ausblick

Weiter Abgaben sind ausgehend von 25,65 USD direkt möglich. Unterhalb des Abwärtstrends könnten bald auch die 24,18 USD wieder erreicht werden. Schafft Silber jedoch den Ausbruch über die bei 25,65 USD liegende Hürde sowie den Abwärtstrend, wird eine Erholung bis in den Bereich 26,62 USD schnell möglich.

Viele Grüße,

Marko Strehk - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: Godmode-trader.de Service der BörseGo AG

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2020

© by Silbernews.com