.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

 

Philharmoniker Depot

27.04.21 Tagesthemen

Silber auf der Überholspur... Silber sollte aus den verschiedensten Gründen gerade jetzt besonders im Fokus der Anleger stehen. Das Edelmetall ist nicht nur ein Anlagevehikel, sondern auch ein Industriemetall, besitzt also eine Doppelfunktion. Und mit einem Potenzial preislich nach oben zu gehen, vielleicht mehr als der große Bruder Gold. Die Verwendung von Silber in der Industrie nimmt beständig zu. Da ist einmal die Autoindustrie, die vor allem im Bereich Elektrofahrzeuge und Hybridfahrzeuge viel Silber verschlingt. Dazu kommt die boomende Photovoltaikbranche. Diesem Sektor wird eine besonders hohe und beständig ansteigende Silbernachfrage prognostiziert. Auch Windkraftanlagen benötigen Silber und in Zeiten des Klimawandels sind diese erneuerbaren Energien auf dem Vormarsch. .................................

https://www.stock-world.de

 

Silber mit goldenen Aussichten für 2021... Das renommierte Silver Institute, auf dessen Aussagen immer mit Spannung geblickt wird, äußert sich sehr positiv zu Silber... So erwartet das Silver Institute laut einer aktuellen Umfrage für das laufende Jahr einen Anstieg der Silbernachfrage um rund 15 Prozent auf 1.033 Millionen Unzen Silber. Dabei soll diese steigende Nachfrage aus allen Bereichen kommen. Im Bereich Münzen und Barren soll die Nachfrage auf 252,8 Millionen Unzen steigen. Die ETF-Nachfrage soll weiter robust bei rund 150 Millionen Unzen Silber liegen. Das wäre zwar nur die Hälfte im Vergleich zum Vorjahr, aber insgesamt immer noch ein sehr hoher Wert. ............................

https://www.stock-world.de

 

Silber: Darauf ist jetzt zu achten!... Nach dem sensationellen Kursanstieg mit einer Performance von über 125 % seit dem Corona-Tief letzten Jahres gehört Silber zu den führenden Edelmetallen. Über die Erwartung in Bezug auf die Preisentwicklung auf langer Sicht haben wir bereits mehrfach berichtet, sodass dieses Asset (unserer Meinung nach) in keinem Portfolio fehlen sollte. Nach der vorangegangenen Korrektur mit Bewegungstief am 31. März, welches mit einer Toleranz von 0 Tage exakt eingetroffen ist, kam es zu einer starken und stetigen Aufwärtsbewegung. Charttechnisch kann seit Anfang des Monats ein gültiger Aufwärtstrend mit steigenden Hoch- und Tiefpunkten unterstellt werden. ..................................

https://www.stock-world.de

 

Silber - Ab jetzt ist nur eine Frage der Zeit, bis … Der Edelmetallmarkt hat sich in den letzten Wochen wieder etwas berappeln können. Erstmals seit Mitte März konnte Silber in der letzten Handelswoche die Marke von 26 USD zurückerobern. Der charttechnische Ausblick ist damit so bullisch wie noch nie in diesem Jahr! Nach der letzten Analyse vom 29. März "Silber sieht gar nicht so übel aus!" sah die Charrtechnik in Kombination mit den Elliott Wellen schon sehr konstruktiv aus. Der 5-teilige fallende Keil deutete eine Trendwende und das entsprechende finale Ende der ABC-Korrekturbewegung seit August 2020 an. Ganz fertig war die Welle 5 der C-Welle zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht. Zum 31. März gab es noch ein neues Korrekturtief bei 23,78 USD. Erst von dort aus gab es den besagten Run auf die 26 USD Marke. ...............................

https://www.goldseiten.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2020

© by Silbernews.com