.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

 

Philharmoniker Depot

19.05.12 Silber - Rollt der Zug jetzt wieder an?

Was für eine Handelswoche! Nachdem es in der abgelaufenen Handelswoche zunächst so aussah, als ob Silber den Durchmarsch in Richtung 20 US-Dollar proben würde, konnte sich das Edelmetall zwischenzeitlich wieder berappeln. Mehr noch: Silber erzielte einen Punktsieg! Auf jeden Fall überraschte die Aufwärtsdynamik, mit der das Edelmetall den Wochenschluss gestaltetet. Dennoch, die Kuh ist noch längst nicht vom Eis.

In unseren vorherigen Kommentierungen haben wir immer wieder auf die Chancen verwiesen, die eine Korrektur beim Edelmetall für langfristig orientierte Investoren bereithält. Zu diesem Zwecke hatten wir Mitte April die erste Ausgabe unseres SilberaktienJournals veröffentlicht. Nach dem großen Zuspruch und den zahlreichen positiven Rückmeldungen haben wir uns dazu entschieden, in Kürze eine weitere Ausgabe dieser Reportserie zu erstellen. Diese kann von interessierten Lesern unter RohstoffJournal.de angefordert werden.

Das große Interesse zeigt uns einmal mehr, dass das Thema Silber und Silberaktien "heiß" ist. Viele Anleger zeigen sich bezüglich der aktuellen Situation verunsichert. Sie sind zermürbt. Die zurückliegende Korrektur hat Spuren hinterlassen. Zudem hat der Abgesang auf Edelmetalle in den Medien derzeit Hochkonjunktur. Ausgewogene Kommentare und Analysen sind derzeit eher die Ausnahme. Ebenfalls interessant: Banken beginnen, die Kursziele für Edelmetalle und Produzentenaktien zum Teil deutlich herabzusetzen

In dem ganzen Tohuwabohu der letzten Tage ist eine Meldung aus China fast komplett untergegangen. Nachdem das chinesische Wirtschaftswachstum sich zuletzt mehr und mehr abschwächte, wird mittlerweile wieder über erste Stimulierungsmaßnahmen nachgedacht. Das wäre für Silber ein wichtiges Signal, ist doch China der bestimmende Faktor auf der Nachfrageseite. Denn nicht nur die chinesische Industrie fragt Silber nach, auch immer mehr Chinesen selbst investieren in Silber, um sich gegen die Papiergeldentwertung abzusichern.

Die nächste Handelswoche wird zeigen, wie nachhaltig die Erholung der letzten Tage ist. Sollte es Silber gelingen, wieder über die 30 US-Dollar zu gehen, könnte sich die Aufwärtsdynamik noch einmal deutlich verstärken. Wir sehen Silber gerade auf mittlere und lange Sicht weiter extrem positiv.

Kurzum: Sehr wahrscheinlich befinden wir uns gerade in der Phase, in der im wahrsten Sinne des Wortes der Boden für eine Rally bereitet wird. Das fundamentale Umfeld spricht für Silber und Silberaktien! Bei der überwiegenden Mehrheit der Silberunternehmen sprudeln die Gewinne. Dieser Trend dürfte sich auch im weiteren Verlauf des Jahres fortsetzen. Da sich die starken Fundamentaldaten noch nicht auf die Aktienkurse im zu erwartenden Maße niedergeschlagen haben, finden Anleger derzeit eine sehr aussichtsreiche Situation zum Investieren vor. Zudem sind viele Aktien derzeit überaus attraktiv bewertet.

Weitere Details und konkrete Handelsempfehlungen finden interessierte Leser in unseren börsentäglichen Publikationen und in unseren aktuellen ThemenJournalen (u.a. SilberaktienJournal) unter www.rohstoffjournal.de

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews.at keine Haftung.
Quelle: RohstoffJournal.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2020

© by Silbernews.com