.

02.12.13 Kein Weihnachts-Kaufrausch im Einzelhandel in Deutschland

von Thomas Kallwass ...Von Kaufrausch und Boom ist im Weihnachtsgeschäft des deutschen Einzelhandels nichts zu sehen. Das Weihnachtsgeschäft läuft sogar schlechter als das Jahresgeschäft. Doch auch ganzjährig betrachtet befindet sich der Einzelhandel in einer zwei Jahrzehnte währenden Stagnation. Begonnen bei 103,5 Punkten liegt der Index im Jahr 2012 bei nur 101,2 Punkten. Japan ist nicht das einzige Land mit zwei Jahrzehnten Dauer-Nachfrageschwäche.

Der reale Einzelhandelsumsatz in Deutschland sinkt seit Jahren
Der reale Einzelhandelsumsatz in Deutschland sinkt seit Jahren. Die Realität steht in einem auffälligen Kontrast zur beständig positiven Berichterstattung über die Stimmung im deutschen Einzelhandel.

Die Medien wollen nicht mehr recherchieren

All diese Daten stehen jedermann kostenfrei beim Statistischen Bundesamt zur Verfügung. In wenigen Minuten sind die Daten aus der Datenbank extrahiert - das Bundesamt stellt dafür ein übersichtliches Auswahlmenü auf der Webseite bereit. Es verwundert, dass die deutsche Presse kollektiv die Recherche verweigert und alljährliche Jubelmeldungen verbreitet.

Genauer betrachtet werden sogar monatlich Jubelmeldungen veröffentlicht. Im Monatsrhythmus verbreitet die Gesellschaft für Konsumforschung Erfolgsmeldungen. Die deutschen seien in Kauflaune, die Anschaffungsneigung nehme zu. Unkommentiert verbreitet werden diese Nachrichten von praktisch allen Medien. Dass keinen Monat später das Statistische Bundesamt diese Meldungen mit den realen Einzelhandelsumsätzen ad absurdum führt, verschweigt die Presse gern.

Mit Einzelhandelsaktien verbrennen Sie sich die Finger

Wer die Fakten kennt, lässt die Finger von deutschen Einzelhandelsaktien. Die Aktionäre von Arcandor haben sich die Finger bereits gründlich verbrannt. Doch auch die Metro weiss ihre Aktionäre nicht zu beglücken. Inklusive Dividenden stieg der Kurs der Stammaktie um etwa 35%. Der DAX stieg im gleichen Zeitraum dreimal schneller.

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: http://www.investor-verlag.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com