.

15.11.13 Silber - Am Abgrund

von Thomas May ...Silber – ISIN: XC0009653103 ...Intraday Widerstände: 22,20 + 23,18 + 24,00 + 24,83 + 26,10 + 26,40 ...Intraday Unterstützungen: 20,70 + 20,21 / 20.48 + 19,81 + 19,25 + 18,40

Rückblick: Nach einer kurzzeitigen Bodenbildung bei $20,70 konnte sich der Silberpreis seit Mitte Oktober leicht erholen und bis $23,00 ansteigen. Hier schalteten sich allerdings wieder die Bären in das Geschehen ein und drückten den Wert in den vergangenen Tagen erneut an die $20,70 -Marke.

Charttechnischer Ausblick: Silber ist wieder am Startpunkt der Erholung angekommen und steht damit erneut vor einem Verkaufssignal. Bricht der Wert jetzt unter $20,70 ein, wäre auch die übergeordnete Gegenbewegung beendet und ein Verkaufsimpuls bis $19,25 die Folge. Darunter drohen weitere Abgaben bis $18,18.

Sollte die $20,70-Marke dagegen wider Erwarten verteidigt werden, könnte zunächst eine Erholung bis $21,35 führen. Darüber wäre eine Ausdehnung dieses Anstiegs bis $22,26 die Folge, der sich bei einem Ausbruch über die Hürde bis $23,00 ausweiten könnte.

Kursverlauf vom 29.10.2013 bis 15.11.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

Silber-Am-Abgrund-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

Kursverlauf vom 28.06.2013 bis 15.11.2013 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

Silber-Am-Abgrund-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-2

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: Godmode-trader.de Service der BörseGo AG

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017