.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

 

10.12.18 Tagesthemen

ABN Amro: Silber hat das Schlimmste überstanden... Der Silberpreis litt stärker als vorhergesehen, hieß es in einem Bericht von ABN Amro. Man sei enttäuscht gewesen, dass das graue Edelmetalle keine Rally startete, als das Umfeld noch positiver war. Hauptgründe für die niedrigeren Preise seien vor allem der höhere US-Dollar, die höheren Renditen der US-Staatsanleihen und die Zinserhöhungen der Federal Reserve gewesen, die stärker auf dem Silberpreis gelastet hätten. Indien gilt als größter Silberschmuckmarkt. Deshalb habe die Schwäche der indischen Rupie gegenüber dem US-Dollar aufgrund von Erwartungen einer geringeren Schmucknachfrage das graue Edelmetall ebenfalls belastet. Weiterhin ist es typisch, dass sich eine Schwäche des Goldpreises auch auf den Silberpreis auswirkt, so ABN Amro. .................................

https://www.goldseiten.de

 

SILBER - Ein kleiner Hoffnungsschimmer... Tagesausblick für Montag, 10. Dezember 2018: Silber ist seit Wochen in einer schmalen Tradingrange gefangen. Aktuell versuchen die Bullen, die Oberseite dieser Handelsspanne aus dem Weg zu räumen. Für einen echten Befreiungsschlag fehlt jedoch noch die Dynamik. von Thomas May (Experte für Fibonacci-Analyse) ... Nach dem steilen Abverkauf von Ende Juni bis Anfang September konnte sich der Silberpreis in den letzten Wochen oberhalb der wichtigen Unterstützung bei 13,90 USD stabilisieren. Zuletzt wurde im Rahmen dieser Erholung auch eine übergeordnete Abwärtstrendlinie überschritten und die 14,31 USD-Marke zurückerobert. Dennoch bleibt das Aufwärtsmomentum dieser Gegenbewegung schwach und deutet noch nicht auf einen signifikanten Richtungswechsel hin. ...............................

http://www.silbernews.com

 

Die Edelmetalle bereiten sich auf eine massive gemeinsame Rally vor... Werden die Metallmärkte ihre Kurskorrektur im Einklang beenden? Bereiten sie sich auf einen massiven Preisanstieg vor? Wir haben unser Analystenteam beauftragt, eine Antwort auf diese Fragen zu finden, und die Ergebnisse können geschickten Tradern helfen, künftige Chancen zu identifizieren. In diesem Artikel werden wir unsere aktuelle Meinung zu den Edelmetallmärkten erläutern und einige neue Daten vorstellen, die Licht auf den enormen Aufwärtstrend werfen, welcher unserer Einschätzung nach im Metallsektor bevorsteht. ...........................

https://www.goldseiten.de

 

Clint Siegner: Ein freier und fairer Gold- und Silbermarkt im Jahr 2019?... JPMorgan Chase und eine Vielzahl anderer Bullionbanken stecken in Schwierigkeiten. Beweise häufen sich, die eine jahrelange Manipulation der Märkte und das Schwindeln von Klienten belegen. Die Deutsche Bank bekannte sich vor zwei Jahren schuldig und legte abertausende Dokumente offen. John Edmonds, ein ehemaliger Trader von JPMorgan, bekannte sich im letzten Monat selbst schuldig und trat als Kronzeuge auf. Das vorsichtig kultivierte System aus gefangenen Aufsichtsbehörden könnte den Banken diesmal vielleicht nicht helfen. ................................

https://www.goldseiten.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com