.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

01.12.17 SILBER-Tagesausblick: Anstieg aus dem Nichts?

Tagesausblick für Freitag, 01. Dezember 2017: In den letzten Tagen geriet Silber nach dem Bruch eines Korrekturdreiecks deutlich unter Druck. Eine weitere Verkaufswelle ist möglich. Wären da nicht die internen Strukturen des Kursrückgangs der letzten Monate, die die Bullen noch hoffen lassen können. von Thomas May (Experte für Fibonacci-Analyse)

Widerstände: 16,60 + 16,96 + 17,23 

Unterstützungen: 16,26 + 16,01 + 15,59 

Rückblick: Der Silberpreis bildete nach dem Einbruch im September ausgehend von der Unterstützung bei 16,26 USD einen Boden aus, der sich im Verlauf der letzten Wochen dreiecksförmig zuspitzte. Dabei scheiterten etliche Ausbruchsversuche über die Hürde bei 17,23 USD und sorgten zuletzt für Abgabedruck. Mit dem Unterschreiten der Kreuzunterstützung bei 16,96 USD wurde zuletzt ein kurzfristiges Verkaufssignal ausgelöst und das Dreieck nach unten verlassen. Aktuell erreicht der Wert die Haltemarke bei 16,26 USD.

Charttechnischer Ausblick: Eine Chance haben die Bullen noch einen weiteren Einbruch zu verhindern. Sollte es sich bei dem Kursrückgang seit September um zwei zusammengehörende Abwärtswellen in einen 2/3-Verhältnis handeln, könnte die zweite und damit kürzere der beiden Verkaufswellen aktuell ihr Ziel erreicht haben. Die blaue Fibonacciprojektion im Chart visualisiert diese Möglichkeit. Gelingt ausgehend von 16,19 - 16,26 USD eine Rückeroberung der 16,60 USD-Marke wäre mit einem Anstieg bis 16,96 USD zu rechnen. Darüber wäre der Abverkauf neutralisiert und bereits ein Angriff auf die 17,23 USD-Marke zu erwarten. Selbst ein Ausbruch über die Marke und damit die Reaktivierung des Aufwärtstrends könnte den Bullen somit gelingen.

Bricht das Edelmetall dagegen unter 16,26 USD ein, läge das nächste Abwärtsziel bei 16,01 USD. Darunter würde ein Kursrutsch bis 15,45 – 15,59 USD folgen. Der Bereich um 15,45 USD würde entsprechend mit einer 1:1 - Abwärtsbewegung seit dem Hoch im September korrespondieren.

Besuchen Sie mich auch auf Guidants und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Rohstoffen und den großen Indizes.

Lesen Sie hier, wie Sie mir und anderen Guidants-Experten folgen können.

Chartanalyse zu SILBER-Tagesausblick: Anstieg aus dem Nichts?

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: Godmode-trader.de Service der BörseGo AG

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com