.

16.12.16 Tagesthemen

Silber- erwartet das gleiche Schicksal wie Gold?... der Goldpreis hat nach der FOMC-Sitzung einen weiteren Dämpfer bekommen. Der technische Ausblick auf den Goldpreis deutet an, dass sich dieser bald erneut innerhalb des großen Abwärtstrends befinden könnte. Auch für den Silberpreis besteht dieses Risiko. Allerdings und im Gegensatz zum Goldpreis, verlaufen hier die relevanten Trendlinien tiefer als das letzte 7-Jahretief bei 13,70 US-Dollar je Feinunze, das gleichzeitig den Ausgangspunkt für die steile Aufwärtsbewegung in diesem Jahr darstellt. Dieser Umstand kann dazu führen, dass technische Unterstützungen beim Silberpreis sehr weit entfernt liegen oder zumindest kaum relevant sind. Warum das mit der Entwicklung der Gold-Silber-Ratio zusammenfallen könnte, wird folgend erklärt. ....................................

http://www.be24.at

 

David Morgan über aktuelle Trends und Ereignisse an den Edelmetallmärkten... Man kann den politischen Kurs ändern, die Politiker und die Ideologie oder die Stimmung im Land, aber solange wir nichts daran ändern, wie unser Geld funktioniert, haben wir keine allzu großen Veränderungen bewirkt. Leider haben wir das noch nicht getan. Ich denke, dass es innerhalb der nächsten vier Jahre zu einer Art Neustart kommen wird, und dass unser Währungssystem umgeformt wird - hoffentlich zum Besseren. .................................

http://www.goldseiten.de

 

Edelmetall-Report – Gold & Silber: Kein Ende in Sicht!... Silber präsentierte sich in den vergangenen Handelstagen vergleichsweise robust, musste am gestrigen Handelstag aber ebenfalls deutliche Verluste hinnehmen. Dabei wurde auch die Unterstützung in Form des vorangegangenen Bewegungstiefs bearish getriggert, sodass Silber mit 15,80 USD das nächste Kursziel auf der Unterseite aktiviert hat. Diesem Kursniveau verleihen die Wendepunkte aus Februar, März und Juni 2016 den entsprechenden Unterstützungscharakter. Hier bestehen gute Chancen, dass Silber sich vor dem Wochenende nochmal etwas fester präsentiert und zu Beginn der Weihnachtswoche das 61,8er-Retracement nochmals von unten anläuft. ...................................

http://www.ariva.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com