.

Minenindex XAU Minenindex HUI Silber in USD / oz Gold in USD / oz
Intraday Silber Preis

08.12.12 CuOro Resources gibt aktuelle Entwicklungen im Unternehmen bekannt

Das Personal-Karussell scheint sich bei Cuoro Resources (TSX-V CUA; ISIN: CA2311971048) immer noch zu drehen. Nachdem in den letzten Wochen Robert Sedgemore als Präsident, CEO und Direktor des Unternehmens zurückgetreten war, hatte man John Seaman als Interims-President und Chief Executive Officer ernannt. Iain Kelso, PGeo, wurde zum Vice-President of Exploration befördert und die Stelle des General Manager wurde mit Pablo Orsolani besetzt.

Am 04.12.2012 gab das Unternehmen bekannt, dass man Herrn Joseph Belan ins Board der Direktion berufen hat. Er besitzt Erfahrungen bei Investitionen von Bergbauprojekten. Zuvor hatte er leitende Positionen bei der Bank of America Merrill Lynch, Pala Investments AG und Goldman Sachs International inne. Darüber hinaus besitzt er große Erfahrungen im kolumbischen Bergbausektor, da er als Interims-CEO und Vorstandsmitglied der Coal Corp Mining Inc. eingesetzt war.

Der neue Präsident und CEO, John Seaman ist über die Umstrukturierung im Management Team sehr glücklich und auch positiv für die weitere Entwicklung von CuOro eingestellt. Unter der Leitung von Herrn Kelso soll das Santa Elena Projekt zügig weiter entwickelt werden und zu einem wirtschaftlichen hochwertigen Kupferprojekt vorangetrieben werden. Die noch ausstehenden Bohrergebnisse aus dem 25.000 Meter Bohrprogramm werden, sobald sie bei dem Unternehmen eingetroffen sind, veröffentlicht.

Update und highlights von CuOro Res.:

  • Das neue Management hat für die Santa Elena Liegenschaft das Explorationsprogramm neu ausgerichtet
  • CuOro Res. ist mit einem Barbestand von 8,5 Millionen CAD gut finanziert und hat seine laufenden Ausgaben reduzieren können
  • Joseph Belan wird ins Board der Direktoren berufen

Ein von uns erst kürzlich aktualisiertes Unternehmensupdate vom 18.11.2012 findet ihr unter folgendem Link:

http://www.miningscout.de/downloads/1573307109_update__cuoro_18.11.2012.pdf

Santa Elena Explorationsupdate:

Das Unternehmen hat kürzlich ein regionales Arbeitsprogramm auf der gesamte Santa Elena Liegenschaft gestartet. Das Ziel dabei ist es, Anomalien zu untersuchen und neue Bohrziele zu bestimmen. Die Oberflächenarbeiten und die Entnahmen von Bodenproben wurden im September 2012 abgeschlossen. Die Ergebnisse werden in den nächsten Wochen erwartet und veröffentlicht.

Zusätzlich zu den Oberflächenarbeiten hat CuOro Res. das Unternehmen Geotech Ltd. beauftragt, einen VTEM-Messflug mit dem Helikopter über eine Strecke von 416 Linienkilometer durchzuführen.

Diese Arbeiten wurden abgeschlossen und man erwartet die Resultate der Auswertung voraussichtlich noch im Dezember. Die Auswertung der magnetischen Untersuchung sowie die zu erwartenden Ergebnisse der geochemischen Probentnahmen sollen helfen künftige Ziele besser zu definieren und können für spätere Bohrprogramme verwendet werden. Nach Abschluss dieser Arbeiten werden die Planungen für ein neues Bohrprogramm, das Anfang 2013 starten soll, in Angriff genommen. Der Focus liegt darauf, neue Erzkörper zu definieren und die Gesamtgeologie für einen späteren Abbau besser verstehen zu lernen.

Original News:

http://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C%3aCUA-2022450&symbol=CUA®ion=C

http://www.miningscout.de/

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com