.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

17.12.12 Investieren in physisches Silber: Die Zeit rennt davon

Keiner kann voraussagen, wann der Silberpreis explodiert, aber Sie können sich sicher sein, dass dieser Ausbruch urplötzlich und gewaltsam vonstattengehen wird

Jeff Lewis, Silver-Coin-Investor.com, 12.12.2012

In den Medien wird alles verzerrt dargestellt. Die Menschheit glaubt heutzutage vielleicht nicht mehr daran, dass die Sonne um die Erde kreist, aber einige Leute sind immer noch der Auffassung, dass sie die Natur kontrollieren können.

Doch ungeachtet all der atemberaubenden wissenschaftlichen Fortschritte, die zu großartigen gesellschaftlichen und technologischen Neuerungen geführt haben, werden sich die durch Propaganda erzeugten Verzerrungen in der Wahrnehmung der Menschen letzten Endes in Luft auflösen.

Preiskontrollen bei bestimmten Vermögensklassen

Vielleicht ist es ja gar kein Zufall, dass im Zentrum all dieser technologischen Fortschritte genau jene Vermögensklassen stehen, die am stärksten kontrolliert werden. Das gilt besonders für Öl, Gold, Silber und Währungen.

Als Mittel zur Herstellung von Energie- und Benzinprodukten ist Öl praktisch die Grundlage aller technologischen Fortschritte der jüngeren Geschichte. Und was die Währungen anbelangt, so sind diese in einem Abwärtswettlauf gefangen, da die weltweiten Zentralbanken und Finanzministerien gegenwärtig versuchen, die beispiellosen Schuldenniveaus, die von den Staaten aufgetürmt worden sind, unter Kontrolle zu halten.

Gold bleibt unterdessen solide und ist nicht korrumpierbar. Das gelbe Metall ist ein konstanter geldpolitischer Gradmesser und sicherer Vermögenswert, während Silber eher den Eindruck eines Chamäleons erweckt. Silber steht für technologisches Können und Fortschritt, hat seine Rolle als Investment an der Seite von Gold aber nie völlig verloren.

Diese beiden Edelmetalle werden letztlich im Preis steigen, da die Markkräfte dafür sorgen werden, dass die Manipulationen ihre Wirkung verlieren. Die Frage des Timings bleibt dennoch die große Unbekannte. So sehr sich die Marktprognosen im Laufe der Zeit auch verbessert haben mögen, die Menschen sind heutzutage immer noch nicht in der Lage, für irgendein Zeitfenster kontinuierlich akkurate Marktvorhersagen abzugeben.

Die Preiskontrolle, die bei diesen Vermögenswerten beobachtet werden kann, ist vornehmlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass der Markt nach wie vor den falschen und entwerteten Gradmesser namens US-Dollar verwendet, um den Wert von Vermögenswerten zu ermitteln.

Die meisten Anlieger ignorieren Edelmetalle nach wie vor und entscheiden sich stattdessen lieber für Status-Quo-Investmentklassen wie Aktien und Anleihen. Und umso stärker die Frage in den Vordergrund rückt, ob diese Märkte überhaupt realistisch bewertet sind, desto stärker muss auch die Kontrolle der Manipulanten ausfallen...............................

lesen Sie mehr

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: Propagandafront.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com