.

21.12.16 Tagesthemen

Silber hat (noch) mehr Glanz verdient... Mitgefangen, mitgehangen – getreu diesem Motto musste Silber im Sog des fallenden Goldpreises in den vergangenen Monaten Federn lassen. Dabei lohnt beim zweitwichtigsten Edelmetall eine differenzierte Betrachtungsweise. Noch ist es zu früh, den Schlussstrich zu ziehen. Denn es bestehen noch Chancen, dass Silber zu den Siegern des Börsenjahres 2016 zählen wird. Per Mitte Dezember zeigte die Feinunze im Vergleich zum Vorjahresultimo ein Plus von ungefähr einem Fünftel. Gegenüber Gold resultiert daraus eine Outperformance von rund zehn Prozentpunkten – die insbesondere aus dem Kursrutsch bei Gold im November resultiert. ...............................

http://www.boerse.de

 

Chart des Tages: Silber mit Silberstreifen am Horizont... Gestern ging es Silber nochmals an den Kragen. Während Gold halbwegs stabil blieb und ausnahmsweise keine neuen Tiefs erreichte, rutschte der Silberpreis, der zuvor eine lange Zeit sogar eine positive Divergenz zu Gold aufzeigte, weiter ab und fiel mit 15,60 USD auf den tiefsten Stand seit Mitte April ab. Doch schnell ergriffen erste Bullen die Chance und zogen Silber zu später Stunde wieder hoch, so dass sich das anfängliche Tagesminus von 2,01 % sogar in ein Plus von 0,90 % verwandelte. Was das jetzt bedeuten könnte? ..................................

http://www.elliott-waves.com

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com