.

Silber in USD / oz Silber in CAD / oz Silber in EUR / oz Silber in CHF / oz Silber in GBP / oz
Intraday Silber Preis Intraday Silber Preis in Silber Preis in EUR Intraday Silber Preis in Silber Preis in Euro € Intraday Silber Preis in Silber Preis in SW F Intraday Silber Preis in Silber Preis in UK £

19.12.12 Highlight: chinesische Silber-Investmentnachfrage

von Miriam Kraus ...Das Highlight aus der Entwicklung des chinesischen Silbermarktes ist in meinen Augen die Investment-Nachfrage...........................

Im vergangenen Jahr 2011 haben die chinesischen Investoren rund 17,1 Millionen Unzen Silber nachgefragt. Um das in einen besseren Kontext zu setzen: damit stehen die chinesischen Investoren bereits für 8% der weltweiten Netto-Käufe von Silber-Barren und -Münzen.

Das entspricht im Übrigen einem Anstieg von 714% gegenüber dem Jahr 2002.

Schauen Sie sich hier einmal die Wahnsinnsentwicklung der chinesischen Nachfrage nach Silber-Münzen/Medaillen und Silber-Barren an:

Quelle der Daten: The Chinese Silver Market Dez. 2012 Thomson Reuters/GFMS

Und das ist erst der Anfang...und das meine ich ganz genau so wie ich es sage.

Schauen Sie nochmal auf die Grafik. Sie können erkennen, dass die Nachfrage nach Silber-Barren ab 2009 sprunghaft ansteigt und die Nachfrage nach Münzen/Medaillen ebenso ab 2011.

Das liegt daran, dass Peking in diesen Jahren die bis dahin vorhandenen Restriktionen aufgelöst hat. Soll heißen: Silber-Barren sind für Privatanleger in China erst seit Juli 2009 erhältlich. Und wie man sieht haben die chinesischen Investoren von dieser Marktöffnung bereits regen Gebrauch gemacht. Und das gleiche passierte im vergangenen Jahr mit den Silber-Münzen. Diese sind ebenfalls erst seit 2011 für chinesische Privatanleger erwerbbar. (Medaillen konnte man auch vorher schon kaufen.)

Sie sehen, wenn Sie die Entwicklung im Total betrachten (gelbe Linie), wie sehr die Chinesen hier auf die Öffnung des Marktes gewartet haben und wie sehr sie regen Gebrauch davon machen, nun endlich auch die eigenen Silber-Barren und -Münzen zu Anlage- und Absicherungszwecken kaufen zu können.

Und bei einem bin ich mir sicher: dieser Trend wird noch lange anhalten, denn bei 1,2 Milliarden Menschen sind auch 17 Millionen Unzen noch nicht viel.

So long liebe Leser...so viel fürs Erste dazu....doch diese Entwicklung, dieser starke Investment-Nachfrage-Trend, hat auch Auswirkungen auf den chinesischen Silber Panda, also die chinesische Standard-Silber-Anlagemünze....welche Auswirkungen das sind, damit werde ich mich morgen ausführlich beschäftigen....für heute verabschiede ich mich damit und wünsche Ihnen noch einen schönen Abend....liebe Grüße

Ihre Miriam Kraus

Dieser Bericht wurde nicht geprüft. Für Richtigkeit der Angaben übernimmt Silbernews keine Haftung.
Quelle: http://www.investor-verlag.de

Silbernews übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! - Copyright © by Silbernews.com 2006-2017

© by Silbernews.com